Promotionsstelle (Motivierte Kognition) in Zürich

Kurzbeschreibung

Im Projekt «Remembering gain- and loss-related intentions» (Leitung: Dr. Sebastian Horn) suchen wir eine*n Doktorandin*en. Das Projekt, finanziert vom Schweizerischen Nationalfonds, untersucht den Einfluss von motivationalen Gewinn- und Verlustanreizen auf die Kognition im Erwachsenenalter. Der/die Doktorand/in ist in das Team «Entwicklungspsychologie: Erwachsenenalter» (https://www.psychology.uzh.ch/en/areas/dev/lifespan.html) am Psychologischen Institut der Universität Zürich, Schweiz, eingebunden.

Die Doktorandenstelle ist für drei Jahre finanziert (das Salär beträgt nach kantonalen Vorgaben CHF 47'040 im 1. Jahr bis 50'040 CHF im 3. Jahr). Die Universität Zürich und das Psychologische Institut sind stark international ausgerichtet und bieten ein hervorragendes Doktoratsprogramm an.
 

Wir erwarten:

Der/die Bewerber*in sollte einen Master-Abschluss in Psychologie oder einem verwandten Fachgebiet (z.B. Kognitionswissenschaften) und ein starkes Interesse an experimenteller Forschung im Bereich Gedächtnis und Entscheidungsfindung haben. Das Projekt konzentriert sich auf den Einfluss von (monetären) Gewinnen und Verlusten auf Gedächtnis und Entscheidungsfindung im Erwachsenenalter.

  • Master-Abschluss in Psychologie oder einem verwandten Fachgebiet
  • Hervorragende Englisch- und Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
  • Kenntnisse in statistischer Datenanalyse und Programmiererfahrung (z.B. mit R)
  • Starke Forschungsinteressen an: Gedächtnis, Entscheidungsfindung, kognitives Altern, Datenanalyse
  • Erfahrung mit experimenteller Datenerhebung
  • Gute Kommunikationsfähigkeit für teamorientiertes Arbeiten; Flexibilität; Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten

Wir bieten:

  • Erwerb von Expertise in kognitiver Modellierung, Datenanalyse, Forschungsmethoden
  • Teilnahme in einer Graduiertenschule, mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten (https://www.phil.uzh.ch/en/studium/doktorat.html)
  • Beteiligung an einem innovativen Forschungsprojekt (das experimentelle Forschung mit jüngeren und älteren Erwachsenen umfasst; innerhalb und ausserhalb des Labors unter Verwendung von Smartphone-Apps und Online-Umfragen)
  • Engmaschige Betreuung zur Entwicklung akademischer Fähigkeiten
  • Beitrag zu internationalen Forschungskooperationen, mit Finanzierung von Konferenzreisen und Präsentationen

Bewerbungsunterlagen in einer PDF-Datei (ein einseitiges Motivationsschreiben in englischer Sprache, in dem Sie Ihr Interesse an diesem Projekt erläutern; Lebenslauf und Zeugnisse) und ein separat einzureichendes Referenzschreiben können per E-Mail an Dr. Sebastian Horn  (horn@psychologie.uzh.ch) geschickt werden. Informelle Anfragen können an die gleiche Adresse gerichtet werden.

Bewerbungen werden gesichtet, bis die Stelle besetzt ist.

 

Psychologisches Institut
Entwicklungspsychologie: Erwachsenenalter

Dr. Sebastian Horn
E-Mail: horn@psychologie.uzh.ch
Universität Zürich 
Psychologisches Institut
Entwicklungspsychologie: Erwachsenenalter
Binzmühlestrasse 14 (Box 11) 
CH-8050 Zürich

Post date:
08.03.2021

Location:
Universität Zürich
Entwicklungspsychologie: Erwachsenenalter

Author:
Dr. Sebastian Horn

Downloads:

Stellenanzeige, Deutsch PDF

Zurück zur Übersicht

Alle Stellenausschreibungen

Vorträge

Finden oder veröffentlichen Sie anstehende Vorträge im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021

Veranstal-
tungen

Finden oder veröffentlichen Sie anstehende Veranstaltungen im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021

Forum

Finden oder veröffentlichen Sie Beiträge im Bereich der Psychologie.

  • Erscheint im Frühjahr 2021
^